Erinnert ihr euch an die Liste vom letzten Jahr? Klassiker, die vermutlich auch wieder auf vielen „Gute Vorsätze 2017“-Listen landen, sind etwa „mehr Zeit für Familie und Freunde“, „mehr Sport machen“, „gesünder leben“ oder aber „mehr Wasser trinken“. Nur leider scheitern wir häufig an der Umsetzung. Über das Jahr hinweg vergisst man schnell, was man sich eigentlich vorgenommen hat. Wie hält man gute Vorsätze ein? Wir untersuchen, warum gute Vorsätze so selten halten und haben natürlich auch ein paar nützliche Praxistipps, damit es 2017 mit der Umsetzung der Vorhaben klappt. Weiterlesen

Anna Recker
Vor Annas Kamera landen in der Regel vegane Gerichte. Auf dem Blog subvoyage, den sie gemeinsam mit ihrer Schwester auf die Beine gestellt hat, übernimmt sie daher alles rund um die Foodecke von der Rezeptentwicklung bis hin zur Foodfotografie.

Im Sommer ist es besonders wichtig, genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Ob draußen in der prallen Sonne oder im heißen Büro – wer nicht aufpasst, riskiert es, den Körper nicht ausreichend mit Wasser zu versorgen. Doch was geschieht, wenn wir zu wenig Wasser trinken und wie lässt sich Wassermangel im Sommer am besten vermeiden? Weiterlesen

Martina Mähren
Social Media Managerin bei Moravia Media.

Wasser zu trinken ist wichtig, klar. Jeden Tag allerdings genug Wasser zu trinken, ist gar nicht so einfach. Daher gibt’s von mir heute sieben hilfreiche Tipps, wie du dein Wasser ein bisschen spannender gestalten kannst und so genug Flüssigkeit zu dir nimmst. Mindestens zwei Liter solltest du jeden Tag trinken, wenn du viel Sport machst bitte auch gerne mehr. Wenn du auch zu den Menschen gehörst, die ein bisschen mehr Inspiration bei ihrem täglichen Wasserkonsum brauchen, dann bitte aufgepasst. Weiterlesen

Ju Schneeberger
Ju bloggt auf www.juyogi.com über Yoga, gesunde Ernährung und einen nachhaltigen Lebensstil. Wenn sie mal nicht yogiert oder kocht, dann ist sie als Grafikdesignerin in Graz tätig und kann ihrer Kreativität freien Lauf lassen.