Sportliche Traumpaarung: Tatjana Pinto, Deutschlands schnellste Frau, und FORSTETAL600, Deutschlands ungebändigte Calciumquelle, laufen gemeinsam. Im Schulterschluss: Die Top-Athletin und die Marke aus dem Haus Bad Meinberger bilden ein Team. Ab sofort geht die zweimalige Deutsche Meisterin und Olympia-Teilnehmerin nicht nur auf Jagd nach Medaillen und Titeln, sondern auch als Markenbotschafterin für das Wasser mit dem CA-Wumm-Effekt an den Start. Calcium-Power – für die entscheidenden Hundertstel der Athleten in der Arena genauso wie für die gesunde Ausdauer im Alltag.

Die Frau, die mit Spikes über Tartan fliegt, steht bei der Gesundheit mit beiden Beinen auf dem Boden

„Als Leistungssportlerin ist Ernährung das A und O für mich.“ Nicht nur in harten Trainingsphasen. Für die 25-Jährige, die 2014 und 2016 den Titel der Deutschen Meisterin über 100 Meter einheimste, gilt, ihre Versorgung mit Mineralien immer im Blick zu behalten.

Doch Calicum-Power gibt es für Tatjana Pinto ohne Popeye: Massenweise Spinat zu essen, ist passé, auch Milchprodukte müssen nicht mit Suppenkellen geschlürft werden. Denn: „FORSTETAL600 liefert mit mehr als 600 mg Calcium pro Liter eine gute Grundlage“, betont die Olympia-Teilnehmerin. Die Leichtathletin findet es nicht schwer, ihren Körper zu stärken. „Beim Trinken decke ich einen großen Teil meines Bedarfs an Mineralien einfach gleich mit“, schildert die gebürtige Münsteranerin, die als Profisportlerin zugleich in ihrer Heimatstadt Soziale Arbeit studiert. Als Sprint-Star ist sie eher der spritzige Typ – als Durstlöscher gibt sie „fizzy“ den Vorzug, das Forstetal-Wasser, das nicht nur innere Werte mitbringt, sondern auch ordentlich sprudelt.

Viel natürlich enthaltene Calcium-Power und wenig Natrium – diese Verbindung passt zu moderner Ernährung. „Nicht nur für Leistungssportler“, wie Stefan Brüggemann, Marketing-Leiter von Bad Meinberger, betont.

Tatjana Pinto bietet großen Mehrwert fürs Team

Dass er mit Tatjana Pinto eine Spitzenathletin ins Team holen konnte, verbucht er als Gewinn. Denn als Multiplikatorin für die Traumpaarung ist die Staffel-Europameisterin von 2012 eine Traumpartnerin, verkörpert sie doch nicht nur eine Leistungselite, sondern steht exemplarisch für eine bunte Vielfalt, die hierzulande zum Alltag gehört und Deutschland bereichert. Und ganz nebenbei bringt sie Ausstrahlung, Persönlichkeit und auch noch eigenes soziales Engagement ein. Wenn Tatjana Pinto, westfälisches Kind mit angolanischen und portugiesischen Wurzeln, bei internationalen Turnieren antritt, überzeugt die Markenbotschafterin von Forstetal 600 auch als Botschafterin einer gewandelten Bundesrepublik.

Die Marke FORSTETAL600 ist die Calciumquelle aus dem Hause Bad Meinberger.

Martina Mähren
Nach ihrem BWL Studium gründete sie die Social Media Marketing Agentur Moravia Media. Ihr Herz schlägt für fremde Länder und neue Kulturen. Auf ihren Reisen berichtet sie über Lifestyle Themen von ihrem Instagram Account MartinaMoravia.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.