Könnt ihr ihn schon riechen? Den Sommer? Für mich riecht er nach frisch gemähtem Gras, Meersalz und fruchtigen Summer Drinks. Erfrischende, kühle Getränke sind für mich im Sommer definitiv ein Muss. Da darf es dann gerne auch ein wenig ausgefallener werden. In diesem Artikel zeige ich euch ein Rezept für fruchtige Summer Drink mit Grapefruit und Thymian – eine Kombination, die ihr unbedingt einmal testen müsst!

erfrischender Summer Drink mit Grapefruit und Thymian Rezept Getränk Bad Meinberger subvoyage Blog
erfrischender Summer Drink mit Grapefruit und Thymian Rezept Getränk Bad Meinberger subvoyage Blog

Langsam aber sicher steigen die Temperaturen. Die Supermärkte füllen sich mit reichlich farbenfrohen Obst und Gemüse. Da darf es auch in der Küche endlich wieder ein wenig bunter werden. Der Summer Drink mit Grapefruit leuchtet Dank seinem Rot förmlich, bei mir steigt alleine durch den Anblick des Getränks die Vorfreude auf die wärmere Jahreszeit förmlich ins unermessliche. Das dezente Grün des Thymians bildet einen schönen Kontrast zu Erdbeere & Grapefruit und rundet den Drink geschmacklich ab.

Die Grapefruit und ihre Bitterstoffe

Gewiss kann man nicht kann man nicht gerade behaupten, dass dieser Summer Drink mit Grapefruit überaus gesund wäre. Ein Blick auf die Zuckermenge im Rezept verrät warum. Solch ein Erfrischungsgetränk ist neben reichlich Mineralwasser aber durchaus erlaubt. Dennoch finde ich es sehr spannend die Grapefruit als Zutat einmal ein wenig genauer unter die Lupe zunehmen – in ihr steckt nämlich viel gutes.

erfrischender Summer Drink mit Grapefruit und Thymian Rezept Getränk Bad Meinberger subvoyage Blog

Die Grapefruit ist eine Kreuzung aus Organe und Pampelmuse. Der Anteil an Bitterstoffen in der rötlichen Frucht ist besonders hoch. Diese Bitterstoffe sind besonders gut für Magen und Darm. Grapefruit regt durch ihre Bitterstoffe die Verdauung, insbesondere die Fettverdauung, an. Bitterstoffe fehlen oft auf unserem Speiseplan. Die Grapefruit bildet somit die optimale Möglichkeit einige dieser Stoffe aufzunehmen.

Zutaten für den Summer Drink mit Grapefruit

200 g Erdbeeren
50 g Rohrzucker
300 ml Wasser
5 Zweige Thymian
400 ml Grapfruitsaft
1/2 Bio-Zitrone (Schale und Saft)
Mineralwasser zum Verdünnen

So geht’s:

  1. Die Erdbeeren waschen, das Grün abschneiden und die Früchte in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Rohrzucker und dem Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Zum Ende hin, wenn die Erdbeeren den größten Teil ihrer Farbe verloren haben, die Zweige Thymian dazugeben und ebenfalls kochen.
  2. Den Erdbeersirup durch ein feines Sieb gießen und so alle groben Stücke rausfiltern.
  3. Den Sirup abkühlen lassen. Wenn es schnell gehen muss, ein kühlendes Wasserbad anwenden. Dafür den Sirup in ein kleine Schüssel füllen und diese in eine größere Schüssel mit kaltem Wasser stellen.
  4. Den Sirup mit dem Grapfruitsaft, dem frischen Zitronensaft und der abgeriebenen Zitronenschale vermengen. Nach Geschmack mit Mineralwasser verdünnen. Ich nehme in solchen Fällen gerne Mineralwasser mit reichlich Kohlensäure damit der Drink schön prickelt.

erfrischender Summer Drink mit Grapefruit und Thymian Rezept Getränk Bad Meinberger subvoyage Blog
erfrischender Summer Drink mit Grapefruit und Thymian Rezept Getränk Bad Meinberger subvoyage Blog

Der Thymian gibt dem Summer Drink mit Grapefruit das gewisse Etwas. Habt ihr euch schon einmal an solch eine außergewöhnliche Kombination von Früchten und Kräutern gewagt? Für alle, die es etwas schärfer mögen, gibt es auf dem überWasser-Blog ein Rezept für Ingwerlimonade, ebenfalls ein tolles Getränk für den nahenden Sommer. Ob im Garten, auf dem Balkon oder einfach daheim am offenen Fenster – genießt euren Summer Drink 🙂

Julia schreibt auf dem Blog subvoyage über sämtliche Themen rund um den nachhaltigen Lifestyle. Ihr findet auf subvoyage leckere vegetarische Rezepte, moderne Fair-Fashion-Outfits und noch so einiges mehr.